Familienwochen „Sagenzauber Dolomiten“

4 Dez Keine Kommentare admin Sommerangebote

Gültig vom 23.06.2018 – 08.09.2018

2 Erwachsene + 1 Kind (6 bis 12 Jahre): ab 687,00 Euro
2 Erwachsene + 2 Kinder (6 bis 12 Jahre): ab 772,00 Euro

Klein und Groß tauchen zwischen Rosengarten und Latemar in die aufregende Welt der Dolomitensagen ein. Die Pauschale beinhaltet 7 Übernachtungen inklusive sagenhaftes  Wochenprogramm für Familien: an 3 Tagen erleben Sie das Eggental neu, entdecken das Latemarium mit den Latemarpuppen in Obereggen, suchen den verschwundenen See bei Fackellicht und entdecken die Schätze der Natur und des Waldes in Begleitung des wilden Mannes.

Inklusivleistungen:

  • 7 Übernachtungen in einer Ferienwohnung am Schmidsagerer Hof
  • Im Wald daheim – Die wundersame Welt der Saligen und des wilden Mannes
    Hast du Lust an einem Lagerfeuer Fladenbrot zu backen und die Geheimnisse der Natur zu entdecken? Auf einer Wanderung mit der Saligen und dem wilden Mann erfährst du wie man in der Natur überleben kann und welche Schätze sie birgt. Die Saligen sind weise Frauen, sind sehr hilfsbereit und stehen den Menschen mit Rat und Tat zur Seite. Der wilde Mann ist ebenfalls im Wald zu Hause und weiß wie man in der freien Natur überlebt: Er kennt die Tiere des Waldes sowie die Gesetzmäßigkeiten der Natur. Termine: Dienstags von 09.45 bis 16.00 Uhr in Deuschnofen
  • Das Latemarium und seine Puppen
    – Auf dieser gemütlichen Wanderung vermitteln interaktive Erlebnisstationen Wissenswertes  über Tiere und Pflanzen. Am Latemar verbergen sich zudem besondere Puppen, wer   kann die Latemarpuppen sehen und wie viele sind es? Spannung, Spaß und Überraschungen lassen die Kinder eintauchen in die fantastische Welt der Dolomiten. Als Andenken   an die erlebnisreiche Wanderung erhalten die Teilnehmer die Marmottix-Box für eine
    – Verpackungsarme und umweltfreundliche Jause. Termine: mittwochs von 10:00 bis 15:00 Uhr in Obereggen
  • Abenteuerliche Fackelwanderung zum verschwundenen See
    – Nicht weit vom Karer See soll es eine Wiese geben, die sich je nach Jahreszeit mit Wasser füllt. Einer Sage nach hat eine Bauersfrau in der Gegend Blätter für ihr Vieh gesammelt, sie wurde dabei vom Wasser überrascht. Wer findet den verschwundenen See wieder? Mit Fackeln begeben wir uns auf die Suche nach diesem besonderen Ort und erfahren einiges über die besonderen Seen der Gegend und ihrer Sagen. 
    – Termine: donnerstags von 20:00 bis 22:30 Uhr in Welschnofen/Karersee

 

Anfragen